SALZ – CHEMIE – GESUNDHEIT

Wie wird Salz gewonnen? Welche chemischen und physischen Prozesse wären ohne Salz undenkbar?

Ist Salz Lebensmittel oder Gift? Spannende Einblicke in die Salinen- und Kurgeschichte vermittelt der interaktive Rundgang.

Nach einer Führung durch die Ausstellung untersuchen die Teilnehmer Salz unter dem Stereo Mikroskop und erforschen Eigenschaften des Salzes in kleinen Experimenten.

Optional kann das Sieden in der großen Siedepfanne im Siedehaus des Museums gebucht werden.

Dauer: 90 min (mit Salzsieden 120 min)
Teilnehmer ab 11 Jahre